Die Förderer


Spiel der Woche
20.01.2019 17.00
1.Damen
gegen
HG Bremerhaven
in Bützfleth


   
 

Presseberichte über die HSG

 
 
 
HSG Bü/Dro gewinnt das Verfolgerduell
Veröffentlicht am 20.03.2018 im Stader Tageblatt
 
Die Landesliga-Handballerinnen der HSG Bützfelth/Drochtersen stehen nach dem 31:19-Sieg über die HSG Delmenhorst auf dem sechsten Tabellenplatz.Aus den letzten fünf Spielen hat das Team damit 8:2 Punkte verbucht. „Wir haben unser Spiel locker heruntergespielt“, sagte Bü/Dro-Trainerin Grit Herling nach dem Sieg über den Tabellenfünften. Die Defensive funktionierte und im Tor zeigte Iska von Holten ihr Können. Selbst beim knappen 17:15-Vorsprung in der 43. Minute behielten die Kehdingerinnen einen klaren Kopf und sorgten anschließend zumeist durch Treffer der starken Chantal Laskowski für eine beruhigende Führung.
Bü/Dro-Tore: Laskowski 8, A. Rusch 5, P. Rusch 3, Ersoy 4, Höller 1/1, L. v. d. Reith 2, J. v. d. Reith 2, Gooßen 3, Laut 3.

Zurück zur Übersicht
 
 

Die nächsten Termine:
Heimspieltag
20.01.2019, 9.45 Uhr // Sportzentrum Bützfleth
Heimspieltag
27.01.2019, 10.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
Heimspieltag
09.02.2019, 14.30 Uhr // Sportzentrum Bützfleth
Heimspieltag
10.02.2019, 11.30 Uhr // Sportzentrum Bützfleth

Tabellen/Spielpläne:
-Mannschaften + Ligeneinteilung-
1. Herren - Landesliga Männer Bremen
2. Herren - Regionsoberliga Männer
Männl. A-Jg. - Regionsoberliga Nord
Männl. C-Jg. - Regionsoberliga
Männl. D-Jg. - Regionsliga
1. Damen - Landesliga Frauen Bremen
2. Damen - Regionsoberliga Frauen
3. Damen - Regionsliga Frauen Ost
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. B-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. B-Jg.2 - Regionsliga
Weibl. C-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. C-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. D-Jg.1 - Regionsliga
Weibl. E-Jg.1 - Regionsliga Ost
__Spielbetrieb und Ergebnisse__

06.05.2018:
2. Herren - Regionsoberliga Männer gegen MTV Wisch - 24:18
28.04.2018:
1. Damen - Landesliga Frauen Bremen gegen VfL Horneburg - 20:24
28.04.2018:
2. Herren - Regionsoberliga Männer gegen TSV Otterndorf - 27:31