Die Förderer


Handball ist cool!

   
 

Presseberichte über die HSG

 
 
 
Bü/Dro: Erst gepennt und dann nicht clever genug
Veröffentlicht am 20.11.2018 im Stader Tageblatt
 
HSG Bützfleth/Drochtersen – HSG Delmenhorst 31:32. Nach gerade mal sechs Spielminuten lag Bü/Dro gegen den Tabellendritten schon mit 1:7 zurück. „Bis dahin haben wir total gepennt“, erklärte Bü/Dro-Trainerin Grit Herling. Auf einmal ging es los. Über den Kampf fanden die Kehdingerinnen ins Spiel und lagen in der 55. Spielminute durch Treffer von Madlen Gooßen, Paula Rusch und Kristin Höller sogar mit 30:28 in Führung. Grit Herling enttäuscht: „Leider fehlte es uns an Cleverness, dieses Spiel nach Hause zu bringen.“ Paula Rusch und Madlen Gooßen haben nach Ansicht von der Bü/Dro-Trainerin „ein starkes Spiel gemacht“. Bü/Dro-Tore: Gooßen 6, Laskowski 4, P. Rusch 4, Höller 4/3, L. v. d. Reith 4/1, Ersoy 3, J. v. d. Reith 2/1, Oltmann 2, Kuhlencord 1, Stadach 1.

Zurück zur Übersicht
 
 

Die nächsten Termine:
HSG-Turniere 2019 Damen B Pokal
24.08.2019, 17.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
HSG-Turniere 2019 WJE
25.08.2019, 11.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
HSG-Turniere 2019 Herren B Pokal
25.08.2019, 14.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
Heimspieltag
01.09.2019, 14.30 Uhr // Sporthalle Drochtersen

Tabellen/Spielpläne:
-Mannschaften + Ligeneinteilung-
1. Herren - Landesliga Bremen Männer
2. Herren - Regionsoberliga Männer
Männl. B-Jg. - Regionsoberliga
Männl. E-Jg. - Vor. Reg.-liga E Ost Gr.B
1. Damen - Landesliga Bremen Frauen
2. Damen - Regionsoberliga Frauen
3. Damen - Vor. Regionsliga Grp.B
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Nord
Weibl. B-Jg.1 - Landesliga Nord
Weibl. B-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. C-Jg.1 - Vor. Oberliga Nordost
Weibl. C-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. D-Jg.1 - Vor. Regionsoberliga Ost
Weibl. E-Jg.1 - Vor. Regionsliga Ost
_MIXED Jgd F (MINIS I & II)
__Spielbetrieb und Ergebnisse__

17.03.2019:
gegen VfL Horneburg - 24:34
17.03.2019:
1. Damen - Landesliga Bremen Frauen gegen TV Oyten 3 - 29:29
24.02.2019:
Weibl. B-Jg.1 - Landesliga Nord gegen VfL Fredenbeck - 19:16