Die Förderer


Spiel der Woche
24.02.2019 15.15
WJB
gegen
VfL Fredenbeck
in Drochtersen


   
 

Presseberichte über die HSG

 
 
 
Handball-Landesliga Damen
Veröffentlicht am 21.01.2019 im Stader Tageblatt
 
HSG Bützfleth/Drochtersen – HG Bremerhaven 35:23. Dieser Sieg ist im Abstiegskampf Gold wert. Bis zum knappen 14:13-Halbzeitvorsprung war mit einem solchen Ausgang nicht zu rechnen. Aber Bü/Dro erwischte nach dem 17:17 (38.) 22 ganz starke Handballminuten und schickte Bremerhaven völlig zu Recht deutlich geschlagen auf die Heimreise. Chantal Laskowski, Madlen Gooßen und Torhüterin Finja Helberg ragten aus einer funktionierenden Kehdinger Mannschaft noch heraus. „In der zweiten Halbzeit haben wir in der Abwehr richtig gut zugepackt und bewiesen, dass wir auch noch Tempohandball spielen können“, sagte Bü/Dro-Spielerin Büsra Ersoy. Am Sonntag spielt Bü/Dro in Arsten. Bü/Dro-Tore: Laskowski 12/5, Gooßen 11/2, Pye 4, Oltmann 2, J. v. d. Reith 3, Dräger 1, Suhr 1, P. Rusch 1.

Zurück zur Übersicht
 
 

Die nächsten Termine:
Heimspieltag
24.02.2019, 10.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
Heimspieltag
03.03.2019, 11.30 Uhr // Sportzentrum Bützfleth
Heimspieltag
09.03.2019, 12.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen
Heimspieltag
10.03.2019, 10.00 Uhr // Sporthalle Drochtersen

Tabellen/Spielpläne:
-Mannschaften + Ligeneinteilung-
1. Herren - Landesliga Männer Bremen
2. Herren - Regionsoberliga Männer
Männl. A-Jg. - Regionsoberliga Nord
Männl. C-Jg. - Regionsoberliga
Männl. D-Jg. - Regionsliga
1. Damen - Landesliga Frauen Bremen
2. Damen - Regionsoberliga Frauen
3. Damen - Regionsliga Frauen Ost
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. B-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. B-Jg.2 - Regionsliga
Weibl. C-Jg.1 - Landesliga Ost
Weibl. C-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. D-Jg.1 - Regionsliga
Weibl. E-Jg.1 - Regionsliga Ost
__Spielbetrieb und Ergebnisse__

06.05.2018:
2. Herren - Regionsoberliga Männer gegen MTV Wisch - 24:18
28.04.2018:
1. Damen - Landesliga Frauen Bremen gegen VfL Horneburg - 20:24
28.04.2018:
2. Herren - Regionsoberliga Männer gegen TSV Otterndorf - 27:31