Die Förderer


   
 

Presseberichte über die HSG

 
 
 
Bü/Dro hat geschwächt keine Chance
Veröffentlicht am 07.05.2019 im Stader Tageblatt
 
TSV Daverden – HSG Bützfleth/Drochtersen 37:24. Die Kehdinger hatten keine Chance auf den Sieg. Zehn Spieler mussten sie ersetzen. Max Reusser, Robin Schier und Ruben Plath aus der zweiten Herren unterstützten den Mini-Kader. Beim Meister hielt die HSG bis zum 14:17-Pausenstand mit. Am Ende fehlte ihr die Kraft. Am Sonnabend empfängt Bü/Dro in Drochtersen um 16 Uhr Schiffdorf. Bü/Dro-Tore: Bardenhagen 3/1, Beck 3, Ersoy 3, Reusser 2, Hagemann 2, Schier 2, Moje 7, Kunert 2.

Zurück zur Übersicht
 
 

Die nächsten Termine:

Tabellen/Spielpläne:
-Mannschaften + Ligeneinteilung-
1. Herren - Landesliga Bremen Männer
2. Herren - Regionsoberliga Männer
Männl. B-Jg. - Regionsoberliga
Männl. E-Jg. - Vorrunde Regionsliga Ost
1. Damen - Oberliga Nord
2. Damen - Regionsoberliga Frauen
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Nord
Weibl. A-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. B-Jg.1 - HVN/BHV Relegation 2020 VR OL WJB
Weibl. C-Jg. - Regionsoberliga
Weibl. D-Jg.1 - Vorrunde Regionsoberliga Ost
Weibl. E-Jg.1 - Vorrunde Regionsliga Ost
_MIXED Jgd F (MINIS I & II)
__Spielbetrieb und Ergebnisse__

11.10.2020:
1. Damen - Oberliga Nord gegen TV Oyten 2 - 26:34
03.10.2020:
1. Damen - Oberliga Nord gegen HSG Heidmark - 21:36
07.03.2020:
1. Damen - Oberliga Nord gegen TSV Bremervörde - 25:14