Die Förderer


   
 

Presseberichte über die HSG

 
 
 
Vollversammlung der HSG Bremervörde/Stade
Veröffentlicht am 25.06.2008 im Stader Tageblatt
 
Vorstand gewählt

Nur lobende Worte erntete der Vorstand der Handball-Spielgemeinschaft (HSG) Bremervörde/Stade auf der Jahreshauptversammlung für seine Arbeit. Besondere Erwähnung fand die erstmalige Ausrichtung der Veranstaltung ?Tag des Handballs? in Drochtersen mit den parallel ausgetragenen Pokalendspielen und dem großen Rahmenprogramm. Im kommenden Jahr soll diese Veranstaltung wiederholt werden, der MTV Wisch soll dann Ausrichter des Sport-Events sein.

Erstmals nahm der erste Vorsitzende Peter Giesegh Ehrungen vor: Mannschaft des Jahres (männlich): Die 1. Herren des TSV Bremervörde für den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Mannschaft des Jahres (weiblich): 2. Damen des TSV Bremervörde, die noch fast komplett seit der Jugend spielt und nun im Damenbereich auf Anhieb Meister ohne Punktverlust wurde.
Der Spieler des Jahres: Yannik Rohde vom TuS Harsefeld zeichnet sich als Torwart in der männlichen Jugend E durch außergewöhnliche Leistung aus. Die Spielerin des Jahres: Manon de Buhr vom VfL Stade, eine ?Vorzeigehandballerin? und Leistungsträgerin in ihrer Kreisliga-Meistermannschaft. Seit 20 Jahren ist sie für den VfL Stade aktiv, außerdem Trainerin der weiblichen Jugend B ( Oberliga).
Der Trainer des Jahres: Stefan Pragmann vom TSV Bremervörde, seit 15 Jahren im Jugendbereich tätig ist und seit fünf Jahren die 2. Herren trainiert. Trainerin des Jahres: Trula Diminidis vom VfL Stade. Vor zwei Jahren kam sie zum VfL, übernahm die 1. Damenmannschaft und schafft auf Anhieb und ohne Punktverlust den Aufstieg in die Landesliga. In ihrem zweiten Jahr gelang ihr der sofortige erneute Aufstieg in die Oberliga. Und wieder ohne Punktverlust.
Schiedsrichtergespann des Jahres: Wilfried Abel und Christian Hoberg. Wilfried pfeift seit 37 Jahren und Christian seit 17 Jahren für die HSG Bremervörde/Stade.
Die Vorstandswahlen gingen als Wiederwahl ohne Gegenstimme über die Bühne. Zum Vorstand gehören: Zweiter Vorsitzender: Rudolf Ohm, Schriftwart: Jürgen Klein, Kassenwart: Frank Meyer, Pressewart: Herbert Kreykenbohm, Schiedsrichteransetzer: Sven Wolter und Olaf Bunge, Schiedsrichterlehrwart: Jürgen Klein. Lehrwart: Manfred Schild von Spannenberg.

Artikel erschienen am: 25.06.2008

Zurück zur Übersicht
 
 

Die nächsten Termine:

Tabellen/Spielpläne:
-Mannschaften + Ligeneinteilung-
1. Herren - Landesliga Bremen Männer
2. Herren - Regionsoberliga Männer
Männl. B-Jg. - Regionsoberliga
Männl. E-Jg. - Regionsklasse Ost
1. Damen - Landesliga Bremen Frauen
2. Damen - Regionsoberliga Frauen
3. Damen - Regionsliga Frauen
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Nord
Weibl. B-Jg.1 - Landesliga Nord
Weibl. B-Jg.2 - Regionsoberliga
Weibl. C-Jg. - Landesliga Nord
Weibl. D-Jg.1 - Regionsliga Ost
Weibl. E-Jg.1 - Regionsklasse Ost
_MIXED Jgd F (MINIS I & II)
__Spielbetrieb und Ergebnisse__

07.03.2020:
1. Damen - Landesliga Bremen Frauen gegen TSV Bremervörde - 25:14
01.03.2020:
Weibl. A-Jg.1 - Landesliga Nord gegen Hagener SV - 32:21
29.02.2020:
1. Damen - Landesliga Bremen Frauen gegen Elsflether TB - 23:31